• Home  / 
  • Podcast
  •  /  Querdenker-Tipp: To-Do-Listen für den mac

Querdenker-Tipp: To-Do-Listen für den mac

30. September 2014
podcast, zeitmanagement, selbstmanagement, motivation, schlafen,

Folgendes Schreiben habe ich von einem Podcast-Hörer erhalten:

„Liebe Frau Cordula Nussbaum,
seit der ersten Folge bin ich dabei und freue mich jedes mal wieder von neuem über die Hilfestellungen in Ihrem Podcast. Vielen Dank hierfür. Da ich zu denen gehöre, denen die Lehrer ins Zeugnis gerne Sätze schreiben wie: „W. hat sehr viel Potential, wenn er sich organisiert“, habe ich mir immer wieder Gedanken über eine angenehme Art der Strukturierung gemacht und dafür eine tolle Software gefunden.

Diese ist zwar vollständig auf Englisch, jedoch auf jeden Fall ein Muss für viel-Listige Kurzlistenschreiber wie mich. Sie heißt „The Hit List“ und ist hier (http://www.potionfactory.com/thehitlist/) zu finden. Die Software ist nur für den Mac zu haben.
Mit „The Hit List“ kann ich meine Aufgaben in Themenbereiche organisieren und sogar bei Aufträgen die benötigte Zeit zur Ausführung stoppen. Ich schaffe es endlich Zeitfenster für Bestimmte Dinge zu setzen und „The Hit List“ sortiert entsprechend eine ToDo-Liste für den aktuellen Tag und eine für die kommenden Tage heraus – jeden Tag auf’s Neue. Erledigte Aufgaben kann ich abhaken und werde mit einem kleinen Ton belohnt. Ich bin total begeistert von dieser Software, schon alleine deshalb, weil sie mich unermüdlich. aber ohne zu nerven, an meine Aufgaben erinnert.

Vielen Dank für Ihren SUPER Podcast und viel Spaß beim Aufnehmen der kommenden Folgen!

Liebe Grüße
Wenzel

Dieser Artikel ist super - den will ich meinen Freunden zeigen!

Hinterlasse einen Kommentar

  Antworten & Kommentare abonnieren?  
Benachrichtige mich (unter Beachtung der Datenschutzrichtlinien) zu: