Nehmen Sie das Steuer in die Hand!

4. März 2015

Sie kennen das alle: Der Rücken schmerzt, eigentlich müsste „man“ mehr Sport treiben. „Man“ möchte gerne auf dem Land leben – hockt aber noch immer in der Wohnung an der vierspurigen Straße, die ja ach so zentral liegt. Eigentlich würde „man“ gerne mal was anderes tun, aber was?

Woran liegt es, dass wir so oft ganz anders leben, als wir eigentlich wollen? Aus welchem Grund reden wir über das, was „man eigentlich“ gerne tun würde – anstatt mal zu sagen, was ICH WILL und das dann auch zu tun.

Wie ein festgezurrtes Paddelboot liegen wir im sicheren Hafen. Kein Problem, wenn Sie damit zufrieden sind. Wenn Sie aber immer mal wieder über die Kaimauern Ihres Hafens blicken, und doch viel lieber auf dem Ozean neue Inseln erkunden würden, dann ist es Zeit die Leinen zu lösen.

Drei Gründe, warum wir nicht ins Tun kommen

Der erste Schritt dazu kann sein, sich mal über Ihre Hindernisse klar zu werden. Denn wenn wir unser Boot nicht aus dem Hafen bringen, dann hat das meist einen der folgenden drei Gründe:

  • Wir liegen zu stark verankert in unserem sicheren Hafen.
  • Wir spüren einen zu großen Gegenwind.
  • Wir kennen den Kurs nicht.

Und selbst wenn unser aktueller Hafen langweilig oder unaufgeräumt ist, haben wir meistens noch nicht die Motivation etwas zu verändern. Immer wieder bremsen wir uns selbst aus oder lassen uns von anderen ausbremsen. Schade, denn wenn wir unser Leben nicht verändern, dann verändert es uns.

Was hindert SIE momentan daran, das zu tun, was Sie tun wollen?

Kommen Sie Ihren Leinen und Gegenwinden auf die Spur, indem Sie sich genau diese Frage stellen. Notieren Sie Ihre Gedanken dazu gerne schriftlich. Denn: je klarer wir unsere Hindernisse sehen, desto leichter können wir dann nach Lösungen schauen.

Und drucken Sie sich gerne die Postkarte als „Warnung! aus ; ).

Mehr Impulse in:
„Geht Ja doch! Wie Sie mit 5 Fragen Ihr Leben verändern“ – Das Buch.
Ab sofort bei Ihrem Buchhändler.
Und natürlich auch online zu bestellen bei: amazonebook.debuch.debuecher.de,thalia.de.

Dieser Artikel ist super - den will ich meinen Freunden zeigen!
Andere Besucher lesen gerade diese Artikel:

1
Hinterlasse einen Kommentar

1 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
1 Comment authors
  Antworten & Kommentare abonnieren?  
Benachrichtige mich (unter Beachtung der Datenschutzrichtlinien) zu:

Danke für die Gründe: „Man“ weiß es ja, aber wenn man es so schwarz auf weiß liest … dann kommt man doch ins Grübeln!