• Home  / 
  • Tools&Technik
  •  /  Flaggen setzen – Posteingang als To-Do-Sammlung verwenden

Flaggen setzen – Posteingang als To-Do-Sammlung verwenden

24. August 2019
outlook todoliste im posteingang

Geht es Ihnen auch so, dass Sie die meisten To-Do´s heutzutage als Mail erhalten? Sehr systematische Menschen legen nun zu jeder Mail eine passende Aufgabe mit Termin zur Erledigung an. Beispielsweise mit der Aufgaben-Funktion in Outlook oder ihrem speziellen Aufgaben-Planungs-Tool. Oder sie legen Unterorder an, in die sie zu jedem Projekt die offenen To-Do´s speichern.

Klappt das bei Ihnen? Dann weiter so! Je höher Ihr kreativ-chaotischer Anteil allerdings ist, desto schneller läuft diese systemtische Prozedur aus dem Runder. Denn Kreativen Chaoten ist das zu aufwändig! Vor allem, weil die To-Do-Bereiche dann schnell überquellen, sie beim Notieren noch gar nicht wissen, wann sie diese Dinge erledigen wollen und sich somit schnell im (digitalen) Aufgaben-Dschungel verlieren. Oder sie verschieben zwar offene Tasks in Unterordner – und sie vergessen sie damit. Der Grund: Kreative Chaoten sind sehr häufig sehr visuelle Typen, und dann gilt: aus den Augen, aus dem Sinn!

Posteingang als To-Do-Sammlung nutzen

Machen Sie es einfach und pragmatisch! Verwenden Sie einfach Ihren Posteingang als zentrale Sammelstelle für Ihre offenen To-Do´s. Lassen Sie dazu die eingegangenen Aufgaben-Mails im Maileingang stehen – und kennzeichnen Sie diese. Bitte nutzen Sie dazu NICHT die Möglichkeit, Aufgaben-Mails wieder auf „ungelesen“ zu setzen. Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass man schnell mal aus Versehen mit der Mouse über diese Mails fährt – und dann sind diese im Nirwana der Mails verschwunden. Nutzen Sie lieber die Funktion „Flagge setzen“.

Mit P.S. am Ende des Filmes: Was tue ich, wenn ich keine Flaggen-Funktion bei mir im Posteingang sehe?????

Und so nutzen Sie den Posteingang ganz simple als Reisende-To-Do-Sammlung

Mehr Outlook-Regeln

Mehr Outlook-Kniffe im (Video-)Tutorial gibt es hier:

Mehr Outlook-Regeln

Dieser Artikel ist super - den will ich meinen Freunden zeigen!
Andere Besucher lesen gerade diese Artikel:

Hinterlasse einen Kommentar

  Antworten & Kommentare abonnieren?  
Benachrichtige mich (unter Beachtung der Datenschutzrichtlinien) zu: