Drei spannende Stunden im Studio von Bayern 3

27. Oktober 2012

Da denken wir immer, wir haben Stress im Job. Heute durfte ich drei Stunden mit im Studio bei „Die Zwei von Bayern 3“ – Brigitte Theile und Sebastian Winkler – sein. Und was die da reißen im Sekundentakt: uff. So eine minutiöse Taktung der Gespräche, Einspieler, Musik-Stücke und Anmoderationen das ist wirklich Maßarbeit.

Und so waren die beiden auch sehr dankbar über das heutige Thema: Raus aus dem Stress, zu dem ich die Fragen der Moderatoren und die zahlreichen Hörer-Anrufe und Mails beantwortet habe.

Die häufigsten Fragen: was kann ich tun, um nicht dauernd bei meiner Arbeit gestört zu werden? Wie kann ich meinen Partner dazubringen, sich mehr Aufgaben aufzuschreiben? Was kann ich tun, damit ich von den 6 Dingen, die ich heute machen will alles schaffe? Und einiges mehr.

Meine Antworten dazu hören Sie im Begrüßungs-Sendemitschnitt und im Hörerfragen-Mitschnitt. Viel Spaß beim Anhören.

Sie wollen selbst herausfinden, wie Sie ticken und was das für Ihr Zeitmanagement bedeutet? Dann gleich den Gratis-Selbstcheck machen:

Dieser Artikel ist super - den will ich meinen Freunden zeigen!

2
Hinterlasse einen Kommentar

1 Comment threads
1 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
2 Comment authors
  Antworten & Kommentare abonnieren?  
Benachrichtige mich (unter Beachtung der Datenschutzrichtlinien) zu:
Birgit

Schade, der Link zum Hören auf https://www.gluexx-factory.de/drei-spannende-stunden-im-studio-von-bayern-3/ funktioniert nicht mehr.