• Home  / 
  • Podcast
  •  /  AZM#50: Was ist Ihr Motivations-Druckknopf?

AZM#50: Was ist Ihr Motivations-Druckknopf?

3. August 2016
podcast, zeitmanagement, selbstmanagement, motivation, schlafen,

Unsere heutige Denk-Bar-Aufgabe ist gleichzeitig mein neuer Podcast-Beitrag. Ich bin gespannt, was Ihnen dazu einfällt 🙂

Was motiviert Sie? Wissen Sie, was Sie dazu bringt, Dinge zu tun, die Sie „eigentlich“ tun wollen? Und was fehlt Ihnen, wenn Sie es eben NICHT tun?

Vor einigen Tagen habe ich einem Kollegen ein Podcast-Interview gegeben, und dabei wurde mir die Frage gestellt, wie ich mich z.B. motiviere, meine Podcasts regelmäßig zu machen. Eine sehr gute Frage – über die ich erstmal nachdenken musste. Natürlich ist es zum Einen der Spaß daran, Tipps und Ideen an Sie weiterzugeben. Und das übrigens mit der heutigen Ausgabe zum 50. Mal!!!!!!

50 Episoden von „Das Abenteuer Kreatives Zeitmanagement“ sind jetzt online – Grund für ein kleines Fest 🙂

Aber warum nur schaffe ich es so häufig nicht, meine Episoden pünktlich am 18. eines Monats fertig zu haben?

Ich habe den Grund gefunden!

Und dazu greife ich auf die Erfahrung mit meinem Newsletter news-to-use zurück, den ich jetzt schon seit 2004 tatsächlich einmal im Monat schaffe – im Juli feierten wir die 150. Ausgabe. Hier ist es nämlich so, dass ich am Ende des Newsletters schreibe, dass um den 15. des nächsten Monats herum die neue Ausgabe kommt. Und wissen Sie was: immer wieder erhalte ich am 16. des Monats Mails von Lesern, die NACHFRAGEN, wo die neue Ausgabe bleibt. Oder die schreiben, sie haben sie nicht erhalten – ob wir sie nochmals schicken könnten. Und das ist mir ein wahres Fest.

Was ist mein Motivator?

Der Gedanke daran, dass draußen in der Welt Menschen auf die Tipps von mir warten – das ist MEIN Motivator die Impulse jeden Monat zu schreiben.

Und warum klappt das beim Podcast nicht? Weil ich hier nicht sicher bin, ob überhaupt jemand meine Ausgaben anhört. Nein, nicht weinen! Das soll jetzt keine Mitleidsnummer werden, oder Fishing for Compliments. Aber rein technisch sehe ich zwar, dass ich bis zu 40 000 Downloads pro Folge habe – aber hören sich die Abonnenten die Folgen wirklich an? Oder sende ich in den Äther – ohne gehört zu werden.

Klar erhalte ich manchmal eine Mail mit einem Feedback oder einer Nachfrage – aber beim Newsletter ist das deutlich öfters der Fall. Nun, vielleicht kein Wunder – denn hier haben wir keinen Medienbruch. Die Leute sitzen am Rechner, schauen in die Mails – und da ist es nur ein Mouseklick mir eine Mail zu schreiben.

Sie hingegen als Hörer müssten den ipod weglegen, an den PC oder Rechner gehen…. Zuviel Aufwand. Besser geht es, wenn Sie diese Episode auf dem smartphone hören – jetzt könnten Sie mir schnell ein paar Zeilen schreiben.

Denk-Bar-Aufgabe der Woche: Wie ist das bei Ihnen?

Was brauchen Sie, damit Sie Aufgaben – gerne auch Routine-Aufgaben – Priorität geben? Was hilft Ihnen, die Dinge zu tun? Teilen Sie Ihre Ideen hier in unserem BLOG – ich freue mich auf Ihre Erfahrungen.

Über den Podcast “Kreatives Zeitmanagement”:

Wir machen Schluss mit 0815-Methoden, wie “man” sich zu organisieren habe und bringen neue Ideen für ein Zeitmanagement (und Selbstmanagement) das Ihnen wirklich hilft, eine Schneise in das tägliche Chaos zu schlagen und die Aufgaben-Flut besser zu bewältigen. Unter dem Kürzel AZM (Abenteuer Zeitmanagement) erwarten Sie regelmäßige Tipps und Methoden, wie Sie als Kreativer Chaot, als Querdenker, als Scanner, als Polypotential mehr Ruhe und Gelassenheit in Ihren Alltag bekommen und somit ein glückliches und erfülltes Leben leben (statt ein gefülltes :-) ).

Seit 2009 rangiert dieser Podcast unter den TOP-Podcasts und wird in über 130 Ländern gehört.

Wir haben im Mai 2017 die 1-Million-Download-Marke geknackt 🙂 So häufig haben Menschen rund um den Erdball den Podcast „Kreatives Zeitmanagement“ gehört und haben sich die Episoden heruntergeladen. Ich freue mich total!!!!!!! Danke für die Treue!!!! Sie kennen und mögen den Podcast? Dann freue ich mich seeeeeehr über eine Bewertung auf itunes 🙂 Gerne hier direkt bewerten – danke! 

3 Wege zu Ihren Podcast-Episoden

  1. Sie können den Podcast direkt in itunes abonnieren und auf dem iPhone anhören.
  2. Für Android-Geräte schauen Sie hier: https://subscribeonandroid.com/zeitmanagement-podcast.podigee.io/feed/mp3
  3. Ohne zusätzliche Programme direkt am PC anhören:

    Tragen Sie sich auf unserer BLOG-Seite oben rechts in den RSS-Feed ein, dann erhalten Sie immer eine Info-Mail, wenn ich hier in der GlüXX-Factory einen neuen Beitrag veröffentliche.

 

Mehr Tipps für ein gelungenes Zeitmanagement:

Oder nutzen Sie unsere bewährten Online-Trainings, um Ihre persönlichen Ziele zu erreichen:

 

Dieser Artikel ist super - den will ich meinen Freunden zeigen!
Antworten & Kommentare abonnieren?
Benachrichtige mich (unter Beachtung der Datenschutzrichtlinien) zu:
1 Kommentar
Inline Feedbacks
View all comments
Dagmar

Liebe Cordula,
Danke für deinen tollen podcast.
Melde mich auf Folge 50 auf diesem Weg. Freue mich immer über neue podcastFolgen.
Liebe Grüße
Von Herzen
Dagmar