• Home  / 
  • Tipps Bücher&mehr
  •  /  Buch-Tipp: Martin Limbeck: Nicht gekauft hat er schon – So denken Top-Verkäufer

Buch-Tipp: Martin Limbeck: Nicht gekauft hat er schon – So denken Top-Verkäufer

30. Juni 2011
Martin Limbeck: Nicht gekauft hat er schon, Motivation

An was denken Sie, wenn Sie zum Kunden fahren? An seine Nörgeleien beim letzten Mal? Seinen schlechten Kleidungsstil? Vielleicht sogar: Das wird eh nix??? Alles falsch.

Sie können Ihr Handwerkszeug noch so gut beherrschen – zum Abschluss kommen Sie nur mit der richtigen Einstellung! Denn „Nicht gekauft hat er schon“. Das zeigt der Hard-Selling Experte Martin Limbeck in seinem neuen Buch auf spritzige und unterhaltsame Weise. In seinem Buch finden Sie keine Strategien und Werkzeuge, wie Sie zum Top-Verkäufer werden. Es geht allein um die Einstellung, mit der Sie in ein Verkaufsgespräch gehen – um die richtige Denke für den Erfolg. Einer meiner persönlichen Lieblinge: Was bedeutet NEIN? „Noch Ein Impuls Nötig!“

Zwar richtet sich das Buch primär an Verkäufer, aber sind wir das im Grunde nicht alle? Limbecks lustige und freche Beispiele zeigen, worauf es ankommt: Respekt vor dem Kunden, Respekt vor uns selbst, eine gute Portion Training und große Hartnäckigkeit. Aber das wichtigste: Spaß an dem, was wir tun!

Fazit: Limbeck bringt kernig und knackig auf den Punkt, worauf es beim Verkaufen ankommt: auf die innere Haltung! Denn wenn die stimmt, ist der Erfolg sicher. Lesespaß und Aha-Momente garantiert.

Lesen Sie auch das Interview mit Martin Limbeck: „Disziplin, Fleiß und höfliche Hartnäckigkeit!“

Dieser Artikel ist super - den will ich meinen Freunden zeigen!
Andere Besucher lesen gerade diese Artikel:

4
Hinterlasse einen Kommentar

4 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
2 Comment authors
  Antworten & Kommentare abonnieren?  
Benachrichtige mich (unter Beachtung der Datenschutzrichtlinien) zu:
Uli Schmidt

Das klingt ja sehr spannend. Ich denke das werde ich mir gönnen…

[…] sich den Live-Mitschnitt seiner Präsentation zum Buch an. Neugierig? Lesen Sie doch schon mal die Rezension zum Buch und das Interview mit Martin […]

Ein glücklicher Zufall ist die Tatsache, dass ich gerade beruflich in dieser Woche eine Präsentation ausgearbeitet hatte, die für mich doch sehr wichtig war. Ich bin der Typ „kurz vorm Herzkasper“ wenn es daran geht vor Menschen zu reden, muss ich dazu sagen. Um auf das Buch zurück zu kommen: Es geht darum wie man sich gibt, wie man überzeugt etwas zu verkaufen. In meinem Fall verkaufe ich ja mich und meine Idee, mein Projekt, das hängt alles mehr zusammen als ich zunächst dachte.

[…] Vergleich zu seinem früheren Buch „Nicht gekauft hat er schon“ geht Martin Limbeck hier wesentlich mehr in die Tiefe und liefert ein Buch, das zu Recht ein […]