• Home  / 
  • Tipps Bücher&mehr
  •  /  Buch-Tipp: C. Nussbaum/G. Grubbe: Die 100 häufigsten Fallen nach der Existenzgründung

Buch-Tipp: C. Nussbaum/G. Grubbe: Die 100 häufigsten Fallen nach der Existenzgründung

30. Juli 2008
C. Nussbaum/G. Grubbe: Die 100 häufigsten Fallen nach der Existenzgruendung

Rund 50 Prozent aller neu gegründeten Firmen machen in den ersten ein bis zwei Jahren wieder dicht. Meist sind es ganz banale Gründe, die zum Scheitern führen. Gründe, die mit ganz einfachen Mitteln umgangen werden könnten – wenn der Unternehmer sie denn auch erkennen würde.

Der im Haufe Verlag erschienene Erste-Hilfe-Ratgeber „Die 100 häufigsten Fallen nach der Existenzgründung“ von Cordula Nussbaum und Gerhard Grubbe zeigt, wo die häufigsten Stolpersteine der Selbständigkeit liegen und wie Jungunternehmer sie aus dem Weg räumen können.
Insidertipps etablierter Entrepreneure, Checklisten, Tests und konkrete Handlungsanweisungen liefern das Rüstzeug, um auf dem Markt erfolgreich zu werden und zu bleiben. Dabei verdeutlichen Beispiele aus der unternehmerischen Praxis verborgene Gefahren und ermöglichen es, aus den Fehlern anderer zu lernen.

Die beigefügte CD-ROM enthält mit Kalkulationstools und Businessplaner, Musterverträgen und Gesetzestexten sowie rechtssicheren Musterbriefen für Mahnungen ein Instrumentarium für den reibungslosen Alltag in der Selbständigkeit.

Leser-/Presse-Urteil: „Der perfekte Ratgeber zur Sicherung Ihres Unternehmenserfolgs. Ein Buch für alle, die ein Unternehmen gegründet haben und kompetente Unterstützung suchen.“ Existenzgründer-Portal ixpro.de

Dieser Artikel ist super - den will ich meinen Freunden zeigen!

Hinterlasse einen Kommentar

  Antworten & Kommentare abonnieren?  
Benachrichtige mich (unter Beachtung der Datenschutzrichtlinien) zu: