Dem Jahr einen Namen geben

5. Januar 2017

Keine Lust auf den Frust mit den guten Vorsätzen? Aber so richtig Lust, in den kommenden Monaten gesund, glücklich oder produktiv zu sein? Und den festen Willen, die guten Vorsätze umzusetzen?
Mein TIPP: Geben Sie dem Jahr 2017 einen Namen: Wie wollen Sie sich fühlen?
Mein persönliches MOTTO 2017 lautet „gesund und leicht“. Und seit dieser Woche frage ich mich jeden Tag: was kann ich heute tun, um Gesundheit zu erleben? Wie kann ich heute Leichtigkeit in den Tag bringen?
Was ist Ihr MOTTO 2017?
Ich freue mich auf Ihre Ideen 🙂

Dieser Artikel ist super - den will ich meinen Freunden zeigen!
Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedinmail


Bleiben Sie mit uns in Kontakt über:
Facebooktwittergoogle_pluslinkedinrssyoutube

14 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar: