Erfolgreich als Krimi-Autor: ein Interview

erfolg als autorIch bewundere Menschen, die Romane schreiben. Deshalb freut es mich, dass sich der deutsche Krimi-Autor Jörg Böhm Zeit für ein ausführliches Gespräch über die Arbeit und den Alltag als Krimi-Autor nahm. Und mir die ganz besonderen Umstände verraten hat, unter denen sein neuestes Buch entstand. Weiterlesen

Beitrag teilen:Facebooktwittergoogle_plusmail

Buch-Tipp: Monika Matschnig – Die Macht der Wirkung

macht der wirkungNur wer wirkt, wird gehört, gesehen, verstanden. Und wir wirken immer, ob wir wollen oder nicht. Die spannende Frage ist dabei: wirke ich so, wie ich wirken will? Oder sabotiere ich meinen Erfolg, weil ich völlig andere Signale ausstrahle, als ich „eigentlich“ will. Anhand vieler bekannter Menschen – von Angela Merkel bis Wladimiar Klitschko – erklärt uns Körpersprache- und Wirkungs-Expertin Monika Matschnig warum wir welche Wirkung erzielen. Nicht zu kurz kommt die Debatte um die Themen „Manipulation“ und „Authentizität“. Ich habe dieses Buch kreuz- und quer gelesen und finde es gut, dass ich gezielt bestimmte Themen anspringen kann, oder zuerst zu den Personen zu springen, die ich gut kenne und mein persönliches Learning (am Ende jedes Kapitel in einem Kasten komprimiert dargestellt) sacken zu lassen.

FAZIT: Prallvoll mit Tipps und Beobachtungen zu unserer eigenen Wirkung.

Buch online kaufen

Beitrag teilen:Facebooktwittergoogle_plusmail

Denk-Bar: Motivationsprüche für mehr Power

delegieren, zeitmanagement, erfolg, zeit sparen, tipps

(c) HodaBogdan/Fotolia

„Leg mal einen Zahn zu!“ Sprichwörter können uns helfen, besser und motivierter mit unseren Aufgaben umzugehen. Wie ist das bei Ihnen? Wie bringen Sie sich in eine positive Grundstimmung, spornen sich an? Und wissen Sie überhaupt, wo Ihr Motivationsspruch seinen Ursprung hat?

Weiterlesen

Beitrag teilen:Facebooktwittergoogle_plusmail

Denk-Bar: Zum Welttag des Buches heute als Schreib-Bar

welttag des buches, buch schreiben, tippsKommenden Samstag, 23. April, ist es wieder so weit: weltweit begehen wir den Welttag des Buches. Auch in Deutschland feiern Buchhandlungen, Verlage, Bibliotheken, Schulen und Lesebegeisterte am UNESCO-Welttag des Buches ein großes Lesefest, veranstalten zahlreiche Events und lassen das gedruckte Wort hochleben. Und wir? Weiterlesen

Beitrag teilen:Facebooktwittergoogle_plusmail

Geht ja doch – Webinar am 16. März (gratis)

webinar, ziele erreichen, persönlicher erfolg, glücklich sein, sein ding machen, motivationAuf vielfachen Wunsch kommt „Geht ja doch“ jetzt auch ohne lange Anreise in Ihre Nähe. Am Mittwoch, 16. März, gebe ich ab 19 Uhr circa eine Stunde lang in einem Webinar die besten Tipps online weiter, um das eigene Geht-ja-doch-Projekt zu finden und mit Leben zu füllen:-)
Gleich anmelden und einen der limitierten Plätze für das GRATIS-Webinar sichern. Ich freue mich auf Sie! Weiterlesen

Beitrag teilen:Facebooktwittergoogle_plusmail

Denk-Bar: Die Kreativität kitzeln

zeit sparen, zeitmanagement, motivation, persönlicher erfolg, persönlichkeitsentwicklung, selbstmanagement, ziele erreichen, kreativität

Willkommen in unserer wunderbaren Denk-Bar. (c) HodaBogdan/Fotolia

Im eCoaching „Geht ja doch!“ denken sich die Teilnehmer in der ersten Einheit viele Aktivitäten aus, wie sie das ausleben können, was ihnen wirklich wichtig ist. Klingt leicht, doch manchmal stehen wir gerade bei unseren eigenen Themen auf dem Schlauch. Gut, wenn wir dann die eigene Kreativität wachkitzeln können. Weiterlesen

Beitrag teilen:Facebooktwittergoogle_plusmail

SMART – die Formel um Ziele zu erreichen?

smart, smartformel, ziele formulieren, ziele erreichen, methode, pidewawaLetzte Woche habe ich wieder mein Seminar „Die 7 goldenen Regeln der Effektivität“ gehalten. Und dabei haben wir natürlich darüber gesprochen, wie Ziele am besten formuliert werden, damit wir unsere Vorhaben auch tatsächlich zum Leben erwecken können. Ich empfehle dabei gerne die PIDEWaWa-Methode. Aus dem klassischen Zeitmanagement kennen viele die SMART-Formel. Wann hilft welche? Und was ist überhaupt der Unterschied? Und wer darf die SMART-Formel getrost vergessen? Weiterlesen

Beitrag teilen:Facebooktwittergoogle_plusmail

AZM #045 Zeitfalle & Bremser „Ich-Botschaften“ versus Kraft-Booster „Du-Botschaften“

Die besten Zeitmanagement-Tipps im PodcastReden Sie auch immer wieder mit sich selbst? Gut so! Aber machen Sie es auch richtig? In bahnbrechenden Studien fanden Wissenschaftler jüngst heraus, dass es einen riesen Unterschied macht, WIE wir mit uns sprechen. Und ich meine nicht, in positiver oder negativer Form. Entdecken Sie in dieser Podcast-Folge wie Sie dank Selbstgespräche eine Menge Zeit sparen können und sich selbst Mut und Sicherheit geben können. Der Unterschied liegt in EINEM Wort. Lassen Sie sich überraschen. Viel Spaß beim Anhören!

P.S. „Abenteuer Zeitmanagement“ rangiert unter dem TOP15 Podcasts bei itunes. Sie kennen und mögen den Podcast bereits? Dann freue ich mich seeeeeehr über eine (5-Sterne)-Bewertung auf itunes 🙂 Gerne hier direkt bewerten – danke! 

Weiterlesen

Beitrag teilen:Facebooktwittergoogle_plusmail