Mehr Zeit dank perfektem Networking – Interview mit Expertin Magda Bleckmann (AZM #059)

Networking ist mit Sicherheit einer der schnellsten Erfolgsbooster, um bei unseren persönlichen und beruflichen Themen ans Ziel zu kommen. Wer gekonnt netzwerkt, der spart nicht nur Zeit, sondern erzielt auch bessere Ergebnisse. Ganz zu schweigen davon, dass es Spaß macht, sich mit anderen Menschen auszutauschen und sich gegenseitig zu helfen. Für diese Episode und frische Tipps habe ich deshalb eine der führenden Netzwerk-Expertinnen Europas zum Interview eingeladen: Magda Bleckmann. Weiterlesen

Beitrag teilen:Facebooktwittergoogle_plusmail

Hörbuch „Sales-up-Call Zeitmanagement“

zeitmanagement, vertrieb, sales, außendienst, verkäufer, zeitfresser, Stephan Heinrich ist der „Zuhörer“ unter den Verkaufs-Experten. Für seine erfolgreiche Hörbuch-Reihe „Sales-up-Call“ hat er mich eine Stunde lang nach den besten Tipps für einen produktiven, entspannten und erfolgreichen Alltag befragt. Heraus gekommen ist ein Experten-Gespräch mit vielen sofort umsetzbaren Zeit- und Selbstmanagement-Tipps, die nicht nur Sales-Menschen das Leben leichter machen. Weiterlesen

Beitrag teilen:Facebooktwittergoogle_plusmail

Erfolgreich als Krimi-Autor: ein Interview

erfolg als autorIch bewundere Menschen, die Romane schreiben. Deshalb freut es mich, dass sich der deutsche Krimi-Autor Jörg Böhm Zeit für ein ausführliches Gespräch über die Arbeit und den Alltag als Krimi-Autor nahm. Und mir die ganz besonderen Umstände verraten hat, unter denen sein neuestes Buch entstand. Weiterlesen

Beitrag teilen:Facebooktwittergoogle_plusmail

Der Zahnarzt auf dem Katamaran: „Weniger ist oft mehr“

Ein Zahnarzt unterwegs….

Den Alltag hinter sich lassen. Und dennoch etwas Sinnvolles tun. Das wünschen sich viele Menschen. Michael Leppert hat es gemacht. Seit 2008 segelt er mit seinem Katamaran durch abgelegene Inselwelten. Wenn er kommt, dann lächeln die Einwohner. Wenn er wieder fährt, dann strahlen sie. Denn Lepperts Boot ist eine top eingerichtete….. Weiterlesen

Beitrag teilen:Facebooktwittergoogle_plusmail

AZM #034 Mit Serotonin raus aus dem Stress – Interview mit Dr. Michael Spitzbart

Viele Menschen wundern sich, dass sie so wenig schaffen. Und meinen, sie müssten sich eben „besser organisieren“. Dabei kann es daran liegen, dass Ihr Körper zu wenig Serotonin und Dopamin hat. Wie Sie das ändern, und in Ihrem Körper ein regelrechtes Leistungs-Feuerwerk zünden können, das erfahren Sie in der heutigen Episode meines Podcasts „Kreatives Zeitmanagement“. Dazu habe ich Dr. Michael Spitzbart getroffen, den „Arzt für Gesunde“, der sagt: „Haben Sie einen niedrigen Dopamin-Spiegel, haben Sie Angst vor der Arbeit. Haben Sie einen hohen Dopamin-Spiegel, dann hat die Arbeit Angst vor Ihnen.“ Gestalten Sie Ihre Gesundheit selbst und erfahren Sie auch, was Eiweiß damit zu tun hat. .

Viel Spaß mit der neuen Podcast-Episode.

Weiterlesen

Beitrag teilen:Facebooktwittergoogle_plusmail

Roman-Tipp und Interview mit Romain Puértolas über „Die unglaubliche Reise des Fakirs der in einem Ikea-Schrank steckte“

Unser Sommer-Spezial mit Romain Puértolas, dem französischen Bestsellerautor und, wie wir im Interview erfahren haben, bekennendem Kreativen Chaoten. Lesen Sie unseren Roman-Tipp zu „Die unglaubliche Reise des Fakirs, der in einem IKEA Schrank feststeckte“ und das Interview mit Romain Puértolas: „Ein Lächeln und eine Sprache, das ist das Rezept für den Erfolg“ Weiterlesen

Beitrag teilen:Facebooktwittergoogle_plusmail

„Das Können allein gibt auf Dauer keine Befriedigung“ – Interview mit Sir Ken Robinson, Besteller-Autor, Redner und Bildungsreformer

Karriere oder Selbstverwirklichung? Ken Robinson hat sich nie für das eine und gegen das andere entschieden. Seinen Interessen folgend, wurde er zu einem weltweit gefragten Experten in Bildungsfragen – geadelt durch den Ritterschlag von Queen Elisabeth II. Robinson kritisiert, viele Schulen seien heute noch wie Fabriken organisiert, zugeschnitten auf die Bedürfnisse der Industriegesellschaft. Weiterlesen

Beitrag teilen:Facebooktwittergoogle_plusmail

Vom Träume basteln und loslassen: Katrin Bauerfeind

Mit ihrem Buch „Mir fehlt ein Tag zwischen Sonntag und Montag“ erfüllte sich für Katrin Bauerfeind ein Traum: der Titel landete sofort auf der Spiegel-Bestseller-Liste. Im Zeit-Magazin Nr. 21/2014 erklärte die Autorin und Moderatorin in der Rubrik „Ich habe einen Traum“, wie einfach kann es sein, seine Wünsche zu realisieren. Wir haben aus ihrem Gast-Beitrag die Kern-Aussagen für Sie aufbereitet. Weiterlesen

Beitrag teilen:Facebooktwittergoogle_plusmail