AZM #040 Geht ja doch – Auszug aus dem neuen Hörbuch

Die besten Zeitmanagement-Tipps im PodcastSoeben erschien mein Buch „Geht ja doch! Wie Sie mit 5 Fragen Ihr Leben verändern“ in der 2. Auflage und auch als Hörbuch. Wir schenken Ihnen die ersten 8 Minuten der über 700 Minuten langen Hörbuch-Fassung (10 CDs). Viel Spaß beim Anhören!

Was hat das mit Zeitmanagement zu tun? Ganz einfach: wenn Ihre grundsätzliche „Lebensrichtung“ stimmt und Sie in den Gewässern paddeln, in den Sie unterwegs sein wollen, dann haben Sie die beste Grundlage für einen stressfreien Alltag. Und dann sind Zeitmanagement-Methoden nur mehr ein kleines Sahnehäubchen 🙂

Mehr zum Buch & Hörbuch: www.gehtjadoch.com

Viel Spaß!

P.S. „Abenteuer Zeitmanagement“ rangiert unter dem TOP15 Podcasts bei itunes. Sie kennen und mögen den Podcast bereits? Dann freue ich mich seeeeeehr über eine (5-Sterne)-Bewertung auf itunes 🙂 Gerne hier direkt bewerten – danke! 

Weiterlesen

Beitrag teilen:Facebooktwittergoogle_plusmail

Gedanken zum Tag: Selbstbestimmung

gedanken-zum-tag112Täglich gibt es auf Bayern 2 „Die Gedanken zum Tag“. Es sind Momentaufnahmen – Gedankenspiele – Anregungen. Sie laden zum Innehalten ein. Am 14. September gab es   „meine“ Gedanken zum Tag:

„Solange wir denken, dass wir eh nichts verändern können, solange wir uns fremdbestimmt fühlen, werden wir nicht nachdenken, wie wir unser Leben schöner, unsere Beziehungen erfüllender oder unsere Arbeit sinnstiftender machen können. Weiterlesen

Beitrag teilen:Facebooktwittergoogle_plusmail

AZM #020 Ideen und Ziele tatsächlich erreichen – diese EINE Methode reicht dazu aus

Die besten Zeitmanagement-Tipps als Podcast. Gratis.

Die besten Zeitmanagement-Tipps als Podcast. Gratis.

Entdecken Sie in der heutigen Episode die EINE Methode, die Ihnen garantiert hilft, Ihre Ziele, Visionen und Ideen tatsächlich zu realisieren. Und vergessen Sie dabei Planung und Disziplin! Denn es geht viel leichter.
Und lernen Sie aus dem berühmten Satz einer Schwimmerin.

Viel Spaß mit der neuen Podcast-Episode.

Weiterlesen

Beitrag teilen:Facebooktwittergoogle_plusmail

Muss man sich von einem 14-jährigen Jungen „abwatschen“ lassen? Ja, man muss!

Cordula und Felix Finkbeiner

„Wenn wir das ausbaden, was heute angestellt wird, dann sind die, die wir zur Rechenschaft ziehen könnten, längst tot.“ Das sagt ein 14jähriger. Auf der Bühne des Querdenkerkongresses vergangenen Dienstag in München. Und etliche hundert Erwachsene sitzen im Plenum – gebannte Stille.

Weiterlesen

Beitrag teilen:Facebooktwittergoogle_plusmail