Aus Hobbys fürs Leben lernen

(c) Geertweggen/Fotolia

Viele Bundesländer haben sich gerade in die Pfingstferien verabschiedet. Oder zumindest können viele Berufstätige gerade ein laaaaaaanges Wochenende genießen. Zeit zum Nix-Tun. Oder Zeit für unsere Hobbies. Hobbies sind ja in der Regel dazu da, dass wir einen Ausgleich zum Alltag haben. Mal etwas tun, was keinem Ziel dient. Keine Erwartungen erfüllen. Einfach nur tun. Aber Hobbys haben auch einen schönen Nebeneffekt: in dem Moment, in dem wir entspannt einer Sache nachgehen, lernen wir ganz automatisch. Weiterlesen

Beitrag teilen:Facebooktwittergoogle_plusmail

Psychologie heute: Interview mit Cordula Nussbaum „Das Leben ist doch keine To-Do-Liste!“

„Konzentrieren Sie sich! Wie wir uns vor Ablenkungen schützen, Dinge geregelt bekommen und aufmerksamer werden“. Darum geht es in der Titelgeschichte der aktuellen Ausgabe von Psychologie heute. In einem zweiseitigen Interview komme dabei auch ich als Expertin zu Wort. „Das Leben ist doch keine To-do-Liste“, mache ich dabei unter anderem klar. Denn vom Temperament hängt es ab, wie wir konzentrierter werden können. Ein Plädoyer für Kreative Chaoten 🙂

Weiterlesen

Beitrag teilen:Facebooktwittergoogle_plusmail

Charakterköpfe gUG – Erfolgswissen für alle

erfolgswissen, persönlicher erfolg, motivation, Seit Jahren teile ich mein Wissen für persönlichen Erfolg auch ehrenamtlich an Schulen oder in gemeinnützigen Organisationen. Jetzt kann das noch leichter werden. Gemeinsam mit meinem Mann Claus Fastner habe ich eine gemeinnützige Gesellschaft gegründet, die das Ziel hat, persönliches Erfolgs-Wissen für alle Menschen zugänglich zu machen. In Form von Gratis-Kongressen, Webinaren oder eben an Schulen. Weiterlesen

Beitrag teilen:Facebooktwittergoogle_plusmail

DENK-Bar: Den eigenen Bedürfnissen auf der Spur

Kennen Sie Ihre Bedürfnisse? Kreative Chaoten, und hier ganz besonders die „Hanny Herzlichs“ unter uns (siehe Gratis-Schnell-Check „Chaot oder Systematiker“) kümmern sich gerne um die Belange anderer Menschen – und stellen die eigenen Bedürfnisse hinten an. Oftmals führt das dazu, dass wir die eigenen Bedürfnisse gar nicht mehr so genau kennen. In der heutigen DENK-Bar schauen wir uns das mal an.

Weiterlesen

Beitrag teilen:Facebooktwittergoogle_plusmail

Mach-doch-Montag: Just do it!

mach doch montag, klarschiff, ins tun kommen, loslegen, motivation, machen, umsetzen„Mach doch endlich hinne!“ Ja, manchmal schaffen wir es und ganz gut, uns selbst anzutreiben. Aber gemeinsam sind wir besser. Und unser Mach-doch-Montag schweißt uns hier zusammen. Denn: wie oft haben Sie sich schon über sich selbst geärgert, weil Routine-Tätigkeiten immer wieder liegen bleiben. Oder weil Sie „eigentlich“ wichtige Vorhaben einfach nicht in Angriff nehmen. Mit unserem Mach-doch-Montag kommen Sie ins Tun.

Weiterlesen

Beitrag teilen:Facebooktwittergoogle_plusmail

FREI-Tag: Nehmen Sie sich einfach frei

pause, freitag, nichts tun, entspannenFrei machen. Frei sein. Luft haben. Zum Leben. Viele Menschen wünschen sich das. Doch unser Alltag und unser Leben ist in dem meisten Fällen viel zu voll. Zuviele Termine. Zuviele Verpflichtungen. Zu viele Aufgaben. Zu viel Zeug. Nutzen Sie unsere heutige FREI-Tags-Challenge, um sich von IRGENDETWAS in Ihrem Alltag zu befreien. Zu was könnten Sie „nein“ sagen? Welche Aufgaben streichen? Viel Spaß dabei!
P.S. Lassen Sie uns gerne an Ihren FREI-Ideen teilhaben 🙂

Beitrag teilen:Facebooktwittergoogle_plusmail

DENK-Bar: Das Jahresmotto wirklich leben

Erinnern Sie sich? Zum Jahresauftakt haben wir unserem Jahr ein Motto gegeben. Mein persönliches MOTTO 2017 lautete „gesund und leicht“. Und seither frage ich mich jeden Tag: was kann ich heute tun, um Gesundheit zu erleben? Wie kann ich heute Leichtigkeit in den Tag bringen?
Wie ist das bei Ihnen? Haben Sie sich vor rund drei Monaten ein Motto gesucht? Und schaffen Sie es noch, es zu leben? Nehmen Sie unsere heutige Denk-Bar zum Anlass Ihr Jahresmotto zu überdenken. Und neu mit Leben zu füllen. Oder möchten Sie es ändern? Was ist Ihr MOTTO 2017? Ich freue mich auf Ihre Ideen und Ihre Erfahrungen mit den ersten drei Monaten Ihres Jahresmottos. Weiterlesen

Beitrag teilen:Facebooktwittergoogle_plusmail

Mach-doch-Montag: Tag des Glücks

ins tun kommen, loslegen, motivation, machen, umsetzen, tag des glücks

Heute feiern wir den internationalen Tag des Glücks. Im Juni 2012 beschlossen die Vereinten Nationen diesen Aktionstag ins Leben zu rufen. Sie wollten damit die Bedeutung des Strebens nach Glück und Wohlbefinden bewusst machen. Tun Sie an unserem heutigen Mach-doch-Montag etwas, was Sie persönlich glücklich macht. Und damit voranbringt.

Weiterlesen

Beitrag teilen:Facebooktwittergoogle_plusmail