Machen Sie mit: Umfrage zu Ihren Vorsätzen 2017

gute vorsätze, umfrage, zieleDas neue Jahr kommt in riesen Schritten auf uns zu – und damit die Zeit der „Guten Vorsätze“. Wie halten Sie es damit? Machen Sie mit bei unserer Umfrage und erhalten Sie als Danke-Schön das E-Booklet „Zeitmanagement – Mein Übungsbuch“ mit Auszügen aus dem Buch. Die Teilnahme dauert nur rund eine Minute. Und natürlich lesen Sie dann hier in der GlüXX-Factory die Ergebnisse.

Hier gehts zur Umfrage „Gute Vorsätze 2017“

Beitrag teilen:Facebooktwittergoogle_plusmail

Denk-Bar: Unseren Effizienzkillern den Garaus machen

(c) HodaBogdan/Fotolia

Effizienzkiller – jetzt geht es Euch an den Kragen! Mein Kollege Jürgen Kurz lädt momentan zu einer Blogparade ein – einer Sammlung von Kollegentexten zu einem Thema – an der ich mich gerne beteilige. Wir sollten dazu unsere Effizienzkiller im Alltag erkennen und für 5 Tage ausschalten. Beim Wort Effizienzkiller musste ich natürlich gleich an die Zeitfalle Nummer Eins der Kreativen Chaoten denken. Und so ist es mir ergangen….. Weiterlesen

Beitrag teilen:Facebooktwittergoogle_plusmail

Denk-Bar: Was anderes vorstellen……

(c) HodaBogdan/Fotolia

„Wenn die Dinge nicht so laufen, wie du es dir vorstellst, dann stell dir etwas anderes vor“ – Polynesische Weisheit. Ja, wenn es nur immer so einfach wäre 🙂 Wie häufig beißen wir uns an unseren Vorhaben fest, vergeuden eine Menge Zeit und Energie, weil wir es auf Biegen und Brechen „durchziehen“ wollen. Oder weil wir nach dem Motto erzogen wurden: „Wer A sagt, muss auch B sagen!“ Heute wollen wir mal….. Weiterlesen

Beitrag teilen:Facebooktwittergoogle_plusmail

SMART – die Formel um Ziele zu erreichen?

smart, smartformel, ziele formulieren, ziele erreichen, methode, pidewawa

(c) Saimen/photocase.de

Letzte Woche habe ich wieder mein Seminar „Die 7 goldenen Regeln der Effektivität“ gehalten. Und dabei haben wir natürlich darüber gesprochen, wie Ziele am besten formuliert werden, damit wir unsere Vorhaben auch tatsächlich zum Leben erwecken können. Ich empfehle dabei gerne die PIDEWaWa-Methode. Aus dem klassischen Zeitmanagement kennen viele die SMART-Formel. Wann hilft welche? Und was ist überhaupt der Unterschied? Und wer darf die SMART-Formel getrost vergessen? Weiterlesen

Beitrag teilen:Facebooktwittergoogle_plusmail

AZM #044: Mehr Zeit dank Erreichbarkeits-Fasten

Die besten Zeitmanagement-Tipps im PodcastWer ständig erreichbar ist – erreicht nichts. Machen Sie in diesem Sinne doch mal ein Erreichbarkeits-Fasten. Seien Sie nicht erreichbar! In dieser Episode erhalten Sie ein paar Ideen dazu. Viel Spaß beim Anhören!

P.S. „Abenteuer Zeitmanagement“ rangiert unter dem TOP15 Podcasts bei itunes. Sie kennen und mögen den Podcast bereits? Dann freue ich mich seeeeeehr über eine (5-Sterne)-Bewertung auf itunes 🙂 Gerne hier direkt bewerten – danke! 

Weiterlesen

Beitrag teilen:Facebooktwittergoogle_plusmail

Das Rad nicht neu erfinden

#Türchen22, Adventskalender, Rad nicht neu erfindenKreativen Chaoten sind anfällig dafür, alles gerne neu erfinden zu wollen: die Stunde so halten wie vor zwei Jahren? Langweilig! Das gleiche kochen wie letzte Woche? Also bitte! Da muss schon was Neues her! Neu ist super, wenn Sie alle Zeit der Welt haben und es Sie beflügelt. Haben Sie aber eh gerade wenig Zeit, dann können Sie mit „die Dinge einfach mal so machen, wie ich sie schon mal gemacht habe“ das Leben erheblich erleichtern.

Weiterlesen

Beitrag teilen:Facebooktwittergoogle_plusmail

Nehmen Sie sich Zeit für fünf „Neins“

Adventssonntag, Nein-Sagen, Stressfrei durch WeihnachtenGestern habe ich an einer U-Bahnhaltestelle gelesen: 49% der Deutschen sind gestresst von Weihnachten. Wie traurig. Warum nur lassen wir uns so in den Sog von Stress, Konsum, Terminen und „Müssens“ reinziehen? In meinem Buch „Geht ja doch!“ rede ich u.a. über einen fiesen Gegenwind, der uns von unseren Geht-ja-doch-Projekten immer wieder wegbläst. Und das ist das „Gefangen im Gesellschaftsspiel“*. Zeit für einen Ausstieg!

Weiterlesen

Beitrag teilen:Facebooktwittergoogle_plusmail

Mit dem 10-Wünsche-Spiel zu einem wirklich fröhlichen Weihnachten

photocaseysda6zns49740691

(c) photocaseysda6zns49740691

Besonders das Weihnachtsfest und die Feiertage erleben viele Menschen als einen einzigen „Ich-muss“-Marathon. Aussteigen aus dem alljährlichen Feierzirkus? Geht doch nicht! Erleben Sie heuer, dass mehr geht, als wir immer denken. Und schreiben Sie sich Ihren ganz persönlichen GEHT-JA-DOCH-Wunschzettel.  Merry X-MAS! Weiterlesen

Beitrag teilen:Facebooktwittergoogle_plusmail