Münchner Merkur: Fischen im Meer der Möglichkeiten

20160104_123217Zum Jahresauftakt interviewte mich der Münchner Merkur, und wollte Tipps, wie wir unserer guten Vorsätze tatsächlich umsetzen, wie wir unsere Ziele erreichen und das schaffen, was wir schaffen wollen. Weiterlesen

Beitrag teilen:Facebooktwittergoogle_plusmail

Der perfekte Augenblick

advent26Haben Sie schönen Weihnachtstage erlebt? Schöne Augenblicke? Dann stellen Sie heute die Weichen, dass auch die kommenden Tage und Ihr Jahr 2016 mit „schönen Augenblicken“ gespickt werden. Lassen Sie sich nicht mehr ständig vom Dringenden jagen. Widmen Sie sich lieber dem wirklich Wichtigen. Nehmen Sie sich in den kommenden Tagen Zeit, darüber nachzudenken, was Sie im neuen Jahr 2016 erleben oder erreichen wollen. Weiterlesen

Beitrag teilen:Facebooktwittergoogle_plusmail

Wege entstehen dadurch, dass man sie geht

Adventkalender, Zeitmanagement, Kreative ChaotenBesonders zum Jahresausklang möchten viele Menschen gerne in ihrem Leben etwas verändern. Das neue Jahr anders erleben. Etwas Neues ausprobieren. Aber sie wissen noch nicht genau WAS sie gerne tun möchten, um glücklich und zufrieden zu sein. In meinem Buch und eCoaching „Geht ja doch!“ habe ich dafür das Bild der „Insel“ verwendet. Welche Inseln möchten Sie gerne in Ihrem Leben noch so anlaufen? Was ausprobieren? Was erleben? Wen kennen lernen? Doch manchmal haben wir keine Ahnung, welche Inseln für uns attraktiv wären. Und deshalb bleiben wir lieber in unserem „Hafen“ – auch wenn es uns dort gar nicht mehr so wirklich gefällt. Weiterlesen

Beitrag teilen:Facebooktwittergoogle_plusmail

Dream-Day: Ihr Tag für mehr Klarheit und Zielstrebigkeit

_SJA9535_kleinEntdecken Sie Ihre „Leitsterne“ – Ihre Visionen, Träume, Ziele. Finden Sie heraus, was Sie wirklich wollen. Machen Sie Ihre Geht-ja-doch-Projekte klarer. Und starten Sie so richtig durch! Ein Coachinar-Tag (Seminar mit Coaching-Einheiten) macht es möglich! Weiterlesen

Beitrag teilen:Facebooktwittergoogle_plusmail

5 Tricks gegen schlechte Gewohnheiten

Gewohnheiten ändern

@kallejipp / photocase.com

Frisch für Sie aufbereitet!

Das Blöde an schlechten Gewohnheiten ist, dass sie nun mal Gewohnheiten sind. Sonst wäre ja alles ganz einfach
; ).

Doch Routinen erleichtern unser Leben ungemein, und da ist es ganz natürlich, dass sich auf die Dauer auch ein paar unerwünschte einschleichen. Doch wie werden wir sie  wieder los? 5 Tricks gegen schlechte Gewohnheiten:  Weiterlesen

Beitrag teilen:Facebooktwittergoogle_plusmail