FREI-Tag: Nehmen Sie sich einfach frei

31. März 2017

Frei machen. Frei sein. Luft haben. Zum Leben. Viele Menschen wünschen sich das. Doch unser Alltag und unser Leben ist in dem meisten Fällen viel zu voll. Zuviele Termine. Zuviele Verpflichtungen. Zu viele Aufgaben. Zu viel Zeug. Nutzen Sie unsere heutige FREI-Tags-Challenge, um sich von IRGENDETWAS in Ihrem Alltag zu befreien. Zu was könnten Sie „nein“ sagen? Welche Aufgaben streichen? Viel Spaß dabei!
P.S. Lassen Sie uns gerne an Ihren FREI-Ideen teilhaben 🙂

Dieser Artikel ist super - den will ich meinen Freunden zeigen!
Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedinmail

2 Kommentare
Dimitra

Ich hätte putzen und noch meine Tochter abholen sollen – doch ich habe mich davon frei gemacht. Die Tochter ist dann mit dem Bus gefahren, und geputzt habe ich eben am Samstag. Am Freitag jedoch, da bin ich gewalkt und habe jede Sekunde an der frischen Luft genossen 🙂

Antworten
bmartin

…seeehr gute Entscheidung 🙂

Antworten
Klicke hier, um einen Kommentar hinzufügen

Hinterlasse einen Kommentar: