Buch-Tipp: Ute Höfer – Rhetorik-Training für Frauen

30. Juli 2008
Ute Hoefer - Rhetorik-Training für Frauen, Motivation

Das gesprochene Wort hat Macht: die Macht, andere in seinen Bann zu ziehen. Wer Menschen mit Worten souverän überzeugen kann, der findet Mitstreiter für seine Ideen, Unterstützer für Pläne, Befürworter seiner Vorschläge. Und die gute Nachricht: Reden ist erlernbar – durch Üben, Ausprobieren, Fehler machen, Handwerkszeug lernen …

Das Buch von Ute Höpfer ist ein guter Wegbegleiter für alle Frauen, die sich zwar über die „männlichen Selbstdarsteller“ in ihrem Kollegium ärgern – selbst aber wortlos bleiben, weil sie sich zu wenig zutrauen.
Beim Lesen lernen Sie die Grundlagen weiblicher Kommunikations- und Verhaltensmuster kennen. Warum sind Frauen oftmals schüchterner? Strategien, Tipps und das passende Rhetorik-Handwerkszeug verhelfen Ihnen zu mehr Selbstbewusstsein und den Mut, auch mal „laut“ zu werden.

Auf der Lesenswert-Skala von (nicht lesen) bis 10 (unbedingt lesen): 8

Dieser Artikel ist super - den will ich meinen Freunden zeigen!
Facebooktwittergoogle_pluspinterestlinkedinmail

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu: